Der Rauchstopp wirkt sich schon nach kurzer Zeit positiv auf die Gesundheit aus.

Hier siehst du die vielen gesundheitlichen Vorteile im Zeitverlauf:

 



  • Nach 20 Minuten:

    Der Blutdruck und der Puls sind wieder im grünen Bereich und die Blutzirkulation ist verbessert.
  • Nach 12 Stunden:


    Die Sauerstoffversorgung des Bluts ist wieder normal.
  • Nach 24 Stunden:

    Der Atem riecht besser. Das Kohlenmonoxid aus dem Zigarettenrauch ist aus dem Körper abgebaut.
  • Nach 2 Tagen:


    Der Körper ist nikotinfrei.
  • Nach 3 Tagen:


    Das Atmen fällt leichter. Das Risiko von Atemwegsinfektionen wie Bronchitis und Lungenentzündung ist geringer.
  • Nach 1 Woche:


    Geschmacks- und Geruchssinn verbessern sich. Mehr Luft, weniger Husten mit Auswurf.
  • ab 2 Wochen:

    Die allgemeine Zirkulation im Körper verbessert sich, was sich auf deine Leistungsfähigkeit beim Sport und beim Sex auswirkt.
  • Nach 3-9 Monaten:

    Es sind bereits positive Auswirkungen auf die Lungenfunktion feststellbar.
  • Nach 1 Jahr:


    Das Risiko von Herzerkrankungen (z. B. Infarkt) ist um die Hälfte reduziert.
  • Nach 5 Jahren:

    Das Risiko eines Hirnschlags ist um die Hälfte reduziert. Das Risiko von Mund-, Speiseröhren- und Blasenkrebs ist um die Hälfte reduziert.
  • Nach 10 Jahren:

    Das Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken, ist um die Hälfte reduziert. Das Risiko, einen Hirnschlag zu erleiden, entspricht demjenigen eines Nichtrauchers.
  • Nach 15 Jahren:

    Das Risiko von Herzerkrankungen (z. B. Infarkt) entspricht demjenigen eines Nichtrauchers. Die Sterblichkeit entspricht fast derjenigen von Menschen, die noch nie geraucht haben.