• Die Abkürzung NCD

    steht für nichtübertragbare Krankheiten,
    englisch non-communicable diseases.


  • Kurz

    Heute sterben die Menschen vorwiegend an Krankheiten, die durch den Lebensstil hervorgerufen werden.


  • Übertragbare Krankheiten

    Pest, Cholera, Tuberkulose oder auch Grippe. Früher starben die Menschen meistens an übertragbaren Krankheiten.


  • Nichtübertragbare Krankheiten

    Krebs, Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen und chronische Atemwegserkrankungen sind heute die Ursache für zwei Drittel aller Todesfälle in der Schweiz.